Quell Memento+ – ein bemerkenswertes Puzzlespiel ist die aktuelle App der Woche

| 20. August 2015 | 0 Comments

Quell Memento+ IconBis nächsten Donnerstag ist mit Quell Memento+ ein bemerkenswertes Puzzlespiel kostenlos für iPhone und iPad. Herausgeber Fallen Tree Games nimmt Dich in ein altes, verlassenes Haus mit, wo Du die Erinnerungen des letzten Bewohners wiederherstellen sollst.

Du schiebst in den mit Zeug vollgestellten Häusern Regentropfen, die von Wänden gestoppt werden, durch eine Art Labyrinth und versuchst mit möglichst wenigen Zügen die als weiße Perlen dargestellte Erinnerungsfragmente einzusammeln. Dabei ist die zu erreichende Zuganzahl vorgegeben. Schaffst Du diese nicht, ist es auch kein Problem – Du kannst jeden Level beliebig oft wiederholen. Für perfekt gelöste Level gibt es Belohnungsmünzen, die man für Hilfestellungen einsetzen kann. Diese Tipps bekommt man durch Antippen des Fragezeichens. Das Spiel bietet zahlreiche Auszeichnungen und eine Statistikübersicht. Nach jedem kapitel sieht man darünerhinaus, wieviel Züge man zuviel hatte und wo man im Ranking steht. Mit einem Zug über der Vorgabe steht man dann schon auf Platz 18.854 – und wenn man das nicht will, dann muss man nochmal zurück und einen besseren Weg finden.

Mit logischem Denken und teils unkonventionellen Lösungen schafft man die Puzzle, die auch sehr gut über eine mehrstufige Einführung erklärt werden. Mit der Zeit kommen immer mehr Herausforderungen dazu, so gibt es nur einmal zu passierende Stellen, da muss man schon überlegen. Dann gibt es auch goldene Perlen mit Zusatzkräften und Geschlechterkacheln, die nur bei bestimmten Kombinationen miteinander verschmelzen.

Das Spiel wirkt sehr durchdacht und ist mit den eingespielten englischsprachigen Erinnerungen schon etwas Besonderes. 144 Level in 9 Kapiteln sorgen für genug Puzzleaufgaben für Wochen.

Untermalt wird das Spiel mit einem beruhigendem Soundtrack von Steven Cravis. Die Musik rundet das Spielerlebnis gut ab – man spielt hier schließlich nicht auf Zeit, sondern ganz entspannt.

Insgesamt ein wirklich gutes Puzzlespiel, welches Ihr Euch unbedingt sichern solltet, so lange es kostenlos ist. Durch einen Wechsel des Entwicklers gab es ein paar Probleme, denn wenn eine App neu gemacht wird, erlaubt Apple die Übertragung von Ergebnissen und Spielständen nicht. Wer also die Vorgängerversion bereits installiert hatte, kann jetzt immerhin die im April 2015 veröffentlichte neue Version kostenlos bekommen.

Quell Memento+ läuft auf iPhone, iPod Touch und iPad mit iOS 6.0 oder neuer. Die App braucht 66,9 MB Speicherplatz, ist überwiegend in deutscher Sprache (bis auf die gesprochenen Einspielungen) und kostet normalerweise 2,99 Euro. Kostenlos bis zum 27. August 2015, etwa 19:00 Uhr.

Das Haus, in dem Du die Erinnerungen suchst, ist nur symbolisch dargestellt. Die Puzzles sind in höheren Levels eine Herausforderung.

Das Haus, in dem Du die Erinnerungen suchst, ist nur symbolisch dargestellt. Die Puzzles sind in höheren Levels eine Herausforderung.

Stichworte: , , , ,

Kategorie: App der Woche, Spiele

Über den Verfasser ()

Markus Burgdorf startete seine erste App-Seite App-kostenlos.de im Januar 2010 und hat seitdem über 10.000 Apps getestet. Seit Ende 2010 berät er über die App Agency App-Herausgeber in den Bereichen Vermarktung von Apps, Entwicklung von Apps, Internationalisierung und arbeitet mit seinen Kunden daran, das Nutzererlebnis bei der Verwendung von Apps zu verbessern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.