Roofbot: Puzzler on the Roof ist die aktuelle App der Woche und damit erstmals gratis

| 2. Februar 2017 | 0 Comments

Roofbot IconZum ersten Mal seit Veröffentlichung könnt Ihr Euch Roofbot: Puzzler on the Roof (iPhone, iPod Touch und iPad / Android)kostenlos runterladen. Das Puzzlespiel wurde von Apple zur App der Woche gekürt und ist nun bis nächsten Donnerstag kostenlos.

Roofie ist auf dem Dach und muss den Ausgang finden. Der ist erhöht, so dass Roofie ihn nicht erreichen kann. Erst wenn er die zunehmend zahlreichen auf dem Dach verteilten Formen in die dazu passenden Öffnungen gesteckt hat, kann Roofie das Dach verlassen und den Level abschließen.

Sei aber vorsichtig – die Dacharchitektur verändert sich mit Deinen Bewegungen: Jedes Feld kann nur einmal betreten werden. So plant man am Besten etwas im voraus – denn jeder Schritt bringt Dich entweder näher an das Ziel oder in eine immerwährende Gefangenschaft.

Das Spiel beginnt mit einem guten Tutorial, das zugleich die ersten Level darstellt. Da sieht man dann, wie das Spiel funktioniert. Trägst Du eine Form in das passende Feld, kannst Du gefahrlos darüberlaufen und Deinen Weg zum Ziel nehmen. Schon im zweiten Level gibt es zwei unterschiedliche Formen – und ab Level drei muss man schon überlegen, wie man die Teile einsammelt, ohne sich selbst den Weg zu versperren.

Insgesamt gibt es 120 Level zu entdecken… Was sehr leicht beginnt, steigert sich dann doch zu einem durchaus kniffligen Spiel – aber keine Sorge, Lösungen gibt es – wie immer – reichlich auf Youtube, man muss die Hinweise nicht im Spiel kaufen. Etwas ärgerlich ist die unpräzise Steuerung. Es fällt auf, dass Roofie manchmal die falsche Richtung einschlägt. Dann muss man den Level wiederholen, weil ein Fehltritt einen erfolgreichen Abschluss des Levels bereits unmöglich macht.

Irgendwie eine für Apple typische App der Woche – ich finde sie gelungen. Das Spiel war unter den Finalisten des Google Play Indie Festivals. Für Android-Geräte ist das Spiel übrigens immer kostenlos, enthält dann aber auch Werbung.

Roofbot: Puzzler on the Roof läuft auf iPhone, iPod Touch und iPad mit iOS 9.0 oder neuer. Das Spiel braucht 156 MB Speicherplatz und ist in deutscher Sprache. Der Normalpreis beträgt 2,99 Euro.

Roofbot: Puzzler on the Roof läuft auf Android-Geräten mit Android-Version 4.1 oder neuer. Das Spiel wird dauerhaft kostenlos angeboten – und finanziert sich mit Werbung und In-App-Käufen für Tipps.

Schwerer, als es zunächst aussieht. In Roofbot muss man voraus denken.

Schwerer, als es zunächst aussieht. In Roofbot muss man voraus denken.

 

Stichworte: , , , , , , , , ,

Kategorie: App der Woche, Spiele

Über den Verfasser ()

Markus Burgdorf startete seine erste App-Seite App-kostenlos.de im Januar 2010 und hat seitdem über 10.000 Apps getestet. Seit Ende 2010 berät er über die App Agency App-Herausgeber in den Bereichen Vermarktung von Apps, Entwicklung von Apps, Internationalisierung und arbeitet mit seinen Kunden daran, das Nutzererlebnis bei der Verwendung von Apps zu verbessern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.